HUNDEPHYSIOTHERAPIE

Physio Anamnese

Bei der Befundung gehen wir ausführlich durch Gangbildanalyse, Untersuchung von Muskulatur und Gelenken sowie dem allgemeinen Zustand Ihres Hundes auf die Suche nach der Problemursache. Falls vorhanden bringen Sie bitte bereits vorhandene Diagnosen Ihres Tierarztes mit.

Nach der Bestandsaufnahme wird der weitere Physiotherapieplan erstellt. In diesem ersten Termin lernt Ihr Hund außerdem den Behandlungsraum und die Physiotherapeutin entspannt kennen.

Selbstverständlich sind auch ängstliche, unsichere oder auffällige Hunde sehr willkommen, hierfür kann aber ein Maulkorb-Training oder eine längere Gewöhnungsphase nötig sein. Sollten Sie hierfür Unterstützung benötigen sprechen Sie uns auch gerne in unserer Funktion als Hundetrainerinnen mit langjähriger Erfahrung an!

Wir stellen Ihnen auch gerne ein kombiniertes Angebot zusammen.

  • Dauer: 60 Minuten
  • Kosten: 79€

Einen Termin können Sie nach erfolgreicher Registrierung in unserem Buchungsportal unter Einzelberatung, bei der Trainerin und Hundephysiotherapeutin Sabrina Fäth, buchen.

Jetzt Termin buchen!


Physio Behandlungstermin

Bei den Behandlungsterminen für Ihren Hund werden die im persönlichen Therapieplan besprochenen Punkte umgesetzt.

  • Dauer: 30 Minuten
  • Leistungen
  • Bewegungs- und Gerätetraining sowie -therapie
  • Massage
  • Manuelle Therapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Vibrationstherapie
  • Atemtherapie

Möchten Sie nach der Anamnese unsere Behandlungstermine in Anspruch nehmen, haben Sie die Wahl zwischen einem 5er und 10er Multipass.
Eine Einzelbezahlung von Behandlungsterminen ist nicht möglich.

  • Physio Multipässe
  • 5er Multipass 175€
  • 10er Multipass 330€
© Petra Führmann und Iris Franzke GbR. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign by aninova.